Sitzung des Preisgerichtes mit anschließender Pressekonferenz

07./08. Januar 2020

In einer nicht-öffentlichen Sitzung werden die Entwürfe von der Jury bewertet. Die Jury verständigt sich auf einen Siegerentwurf. Das Ergebnis wird in einer anschließenden Pressekonferenz verkündet.